Donnerstag, 1. März 2012

Pantene Pro-V im Test

Durch trnd darf ich mal wieder an einem Produkttest teilnehmen. Diesmal darf ich die neue Pantene Pro-V "Schutz und Volumen" Pflegeserie für coloriertes Haar testen.

Durch das ständige Farben und tönen mute ich meinen Haaren schon ziemlich viel zu. Eine ganze Weile hatte ich auch ordentlich Spliss. Nachdem ich einen radikal Haarschnitt durchgeführte habe und alles kaputte weggeschnitten wurde, sind meine Haare schon viel gesunder. 
Dennoch denke ich dass ich Ihnen nicht die Pflege gebe, die sie verdienen. Denn mal ehrlich, was wären wir Mädels ohne unsere Haare????



Die Pflegeserie besteht aus:
 - Shampoo
 - Pflegespülung
 - Anti-Schäden 2 Min. Intensiv Kur
 - Sofort Schutz & Glanz Pflege-Sprühkur (ohne Auswaschen)

Ich bin gespannt ob es wirklich das alles hält was es verspricht. Infos zur ganzen Pflegeserie bekommt ihr hier: klick

Kennt ihr die Serie schon, und habt vielleicht auch schon Erfahrungen damit gemacht?


Kommentare:

  1. :) Ich darf die Serie für feines Haar testen :) Mein Paket kam heute an. Dumm nur, dass ich erst gestern Haare gewaschen hab ^^ daher muß es noch ein bischen warten. Aber bin auch echt schon gespannt.

    AntwortenLöschen
  2. Die Serie kenne ich nicht, aber ich persönlich habe leider keine guten Erfahrungen mit Pantene gemacht...tonnenweise Haare ausgefallen *kreisch*. Aber es gibt ja genug Leute, die gut damit klar kommen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ehrlich gesagt, kaufe ich nur im Friseurfachhandel - die 'normalen' Produkte haben irgendwann zu Haarausfall geführt und das ist mit Mitte 20 nicht so prickelnd. Nun zahle ich zwar rund 20 € im Vierteljahr, aber bin sehr, sehr zufrieden.

    Viel Testspaß!

    AntwortenLöschen
  4. Worhor wir testen das gleiche! :D Ich habe heute meinen ersten Eindruck nach dem benutzen gepostet. Vielleicht schaust du ja mal vorbei. :) Werde deinen Blog mal verfolgen, der sieht richtig interessant aus und mir gefällt der kleine Mausbart unheimlich :D
    http://fuchsbau-blogspot.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Ihr möchtet eure Meinung, Erfahrungen und Gedanken mit mir teilen? Sehr gerne!

Solltet ihr mich aber nur auf euren Blog hinweisen wollen und vielleicht zu einem gegenseitigen Verfolgen aufrufen, werde ich euren Kommentar NICHT freischalten!

Ich freue mich über jeden neuen Leser und schaue mir die Blogs eh immer an. Allerdings möchte ich gerne selber entscheiden ob ich euch verfolge oder nicht!

Ich hoffe ihr habt Verständnis und nun haut in die Tasten ♥♥