Donnerstag, 15. Dezember 2011

Work #1: Bride / Trash the Dress

Ich habe noch nichts von meinen Arbeiten gepostet, dies soll sich nun ändern. In den nächsten Wochen zeige ich euch ein paar meiner Arbeiten.
Anfangen möchte ich mit Anika. Ich kenne Anika seit ca. 13 - 14 Jahren (vielleicht sogar länger...), dieses Jahr hat sie geheiratet und ich durfte sie frisieren und schminken. Ein paar Wochen, nach der Hochzeit, gab es noch ein "Trash the Dress" Shooting mit Felix Rachor . Die Bilder sind einfach nur ein Traum.....aber seht selbst:






Was sagt ihr zu den Bildern?
Würdet ihr es übers Herz bringen euer Hochzeitskleid einzusauen?
Ich trau es mich nicht, aber ich finde es hat sich bei Anika wirklich gelohnt!!!

Kommentare:

  1. das ist ja genial!!! ich kenne keine braut, die ihr weißes kleid jemals wieder genutzt hätte...ausser als platzräuber im kleiderschrank.
    wenn ich jemals klassisch in weiß heiraten sollte und den richtigen kerl dazu hätte, würde ich sofort mein kleid trashen.
    das sind die welt besten hochzeitsbilder ever!!!!

    http://wardrobexperience.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich find die Bilder auch einfach nur Klasse....aber meins hängt trotzdem im Schrank....vielleicht trau ich mich doch noch irgendwann.....

    AntwortenLöschen
  3. die Bilder sind Klasse, und hätte iche in Brautkleid gehabt zur Hochzeit, hätte ich so eine aktion toll gefunden. Mal andere Bilder. Super gelungener Blog übrigens. Ich verfolge die mal ;O)

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für das liebe Kompliment....ich bin ja noch ganz neu beim bloggen, da bedeutet mir das wirklich viel!!!

    AntwortenLöschen
  5. Wow, sind das tolle Bilder! Ob ich mich trauen würde? Wahrscheinlich nicht, aber eine tolle Idee ist es trotzdem!

    Lg Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Nach der Hochzeit am besten gleich weg mit dem Hochzeitskleid. Der Lumpen wandert ohnehin irgendwann in den Müll.

    AntwortenLöschen

Ihr möchtet eure Meinung, Erfahrungen und Gedanken mit mir teilen? Sehr gerne!

Solltet ihr mich aber nur auf euren Blog hinweisen wollen und vielleicht zu einem gegenseitigen Verfolgen aufrufen, werde ich euren Kommentar NICHT freischalten!

Ich freue mich über jeden neuen Leser und schaue mir die Blogs eh immer an. Allerdings möchte ich gerne selber entscheiden ob ich euch verfolge oder nicht!

Ich hoffe ihr habt Verständnis und nun haut in die Tasten ♥♥