Donnerstag, 4. Oktober 2012

Mini Haselnuss Eiswaffel-Cupcakes mit Himbeer-Mascarpone-Frischkäse Creme.

Man ey, wat´n langer Name für sowas kleines.

Ich finde, dass die normalen Cupcakes oft einfach zu mächtig, zu süß und einfach zu viel sind. Warum also nicht kleine, handliche Cupcakes backen?



Ihr braucht:

Waffelbecher (ich hab nur die kleinen Eierlikörbecher bekommen - es gibt auch größere)


Eier und Zucker schaumig schlagen. Dann die Butter hinzufügen und alles gut vemischen. Die restlichen Zutaten kurz unterrühren.

Den Teig in Hörnchen füllen. Die Hörnchen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech in den vorgeheizten Ofen schieben und bei 180°C ca. 30 Minuten backen. Die kleinen Hörnchen brauchen ca. 20 min.

Der Teig reicht für 12 Cupcakes oder 24 normale Hörnchen oder 32 Mini Hörnchen.


Mascarpone, Frischkäse und Puderzucker miteinander vermengen. Die Himbeermarmelade unterheben. Solltet ihr frische oder tiefgefrorene Himbeeren verwenden, die Himbeeren vorher pürieren und dann unterheben.
Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und auf den ausgekühlten Cupcakes verteilen. Mit Streuseln oder frischen Himbeeren dekorieren. Lasst eurer Fantasie freien lauf.

Viel Spass beim Nachbacken und beim Naschen!

Kommentare:

  1. Die Hörnchen erinnern mich an früher!! :)

    Und es gibt auch Mini - Cupcake Formen. Wenn einem die normalen Förmchen zu groß sind... =)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Yummi, sieht zum anbeißen aus :D

    AntwortenLöschen
  3. Her damit!
    Beste Grüße, Freulein Yvonne!

    AntwortenLöschen
  4. Soo cool :) Hab sie ja be Insta bewundert <3

    Ich hoffe es klappt mit dem Internat da unten..Wie lange bleibst du denn??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gott, was hab ich denn für´n Schrott geschrieben?! :-/

      Nun ja..2 Wochen sind doch ganz gut! Wie lange fliegt man denn da runter?

      Löschen
  5. Ich habe dir den "so sweet Award" verliehen, weil dein Blog zu meinen Lieblingsblogs gehört!
    Hier ist der Link: http://danisweltderfarben.blogspot.de/2012/10/endlich-hat-der-so-sweet-award-den-weg.html

    Lieben Gruß
    Dani

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, dass glaub ich auch un das wünsche ich dir auch :3
    die sehen sooo gut aus :) ich mussb auch mal wieder was backen :)

    AntwortenLöschen
  7. Zu wenig gepflegt? Oh was ? Wie gemein :( Versteh ich nciht :( Haben die das wirklich so geschrieben? :O

    AntwortenLöschen
  8. Woah!!! Die sehen aber mal toll und so was von lecker aus!!! *Sabber* *schmacht*

    AntwortenLöschen
  9. ich geh freitag zu einem geburtstag..da werd ich die machen und mitnehmen xD

    AntwortenLöschen

Ihr möchtet eure Meinung, Erfahrungen und Gedanken mit mir teilen? Sehr gerne!

Solltet ihr mich aber nur auf euren Blog hinweisen wollen und vielleicht zu einem gegenseitigen Verfolgen aufrufen, werde ich euren Kommentar NICHT freischalten!

Ich freue mich über jeden neuen Leser und schaue mir die Blogs eh immer an. Allerdings möchte ich gerne selber entscheiden ob ich euch verfolge oder nicht!

Ich hoffe ihr habt Verständnis und nun haut in die Tasten ♥♥